Gewerkschaftliche Beratung an neuem Termin / Beratung ab November wegen Corona pausiert

 

Unsere gewerkschaftliche Beratung findet an einem neuen Termin statt: Ab jetzt könnt ihr jeden 2. Donnerstag im Monat von 20:00 bis 21:00 Uhr ins Büro für grenzenlose Solidarität (auf dem Grether Gelände, Adlerstraße 12) kommen um euch bei arbeitsspezifischen Problemen beraten zu lassen.

In der gewerkschaftlichen Beratung können wir euch mit Informationen über den rechtlichen Rahmen versorgen und gemeinsam individuelle wie auch kollektive Handlungsperspektiven entwickeln. Natürlich seid ihr ebenso willkommen, falls ihr Fragen zur FAU und dem dahinterstehenden Konzept von Basisgewerkschaften habt.

Zur Sprechstunde solltest du mitbringen:

  •     den Arbeitsvertrag bzw. die Arbeitsverträge
  •     ggf. Abmahnungen, Kündigungen etc.
  •     deine Stundenzettel und/oder Schichtpläne

Alle Informationen werden vertraulich behandelt. Sie werden nur mit deiner Zustimmung innerhalb des Syndikats und den entsprechenden Sekretär*innen zugänglich gemacht.

Aufgrund der aktuellen Corona Situation muss die gewerkschaftliche Beratung bis auf Weiteres ausfallen. Ihr könnt uns aber jederzeit per Mail unter „faufr-kontakt[at]fau.org“ kontaktieren. Gerne können wir dann auch ein persönliches Treffen oder ein Telefonat vereinbaren.

[ssba]