Demo: Wer bleiben will, soll bleiben – Gegen Abschiebung und Überwachung

Werbleibenwillsollbleiben

Demo am 11.02. um 13 Uhr Johanneskirche in Freiburg

WANN | Samstag 11. Feb. um 13 Uhr
WO | Johanneskirche in Freiburg

Mehr Infos unter: http://www.aktionbleiberecht.de

Aufruf | Plakat | Flyer-Demo | Flyer-Veranstaltung | UnterstützerInnen
Weiter lesen „Demo: Wer bleiben will, soll bleiben – Gegen Abschiebung und Überwachung“

Zusammen Abschiebungen verhindern! Alle Roma bleiben! | 7.10. | 20 Uhr | Theater Freiburg

logo_kein_Mensch_ist_illegal 2Vorträge und Diskussion

WANN | Freitag, 7. Oktober 2011, 20.00 Uhr
WO | Kammerbühne Theater Freiburg

Informieren, diskutieren, Abschiebungen verhindern!
An der Veranstaltung im Freiburger Theater werden zahlreiche kommunale Gruppen und Einzelpersonen zu Wort kommen, ihre Inhalte, Tätigkeiten, Meinungen und Überlegungen vorstellen. Was können wir gemeinsam gegen weitere Abschiebungen tun?

Flyer-Veranstaltung | Plakat-Veranstaltung | SOS Alle Roma bleiben! | Freiburger Appell

Gegen Lagerunterbringung, Abschiebehaft, Abschiebungen von Flüchtlingen – Stoppt die organisierte Unmenschlichkeit

Aufruf zur Demonstration am 24. September 2011, 12.00 Uhr,
Ort: Planken, gegenüber Wasserturm in Mannheim

Politische Verfolgung, Krieg, Hungersnot, Umweltkatastrophen, Menschenrechtsverletzungen, Frauenunterdrückung: Die Ursachen für die Flucht sind vielfältig, aber immer wird die Flucht als letzter Ausweg in einer Existenz- und lebensbedrohenden Situation gesehen. Die politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse in den Herkunftsländern der Flüchtlinge sind meist eng verknüpft mit der Politik und den strategischen und wirtschaftlichen Interessen der Industriestaaten. Der Kampf um Rohstoffe und Märkte, das Streben nach Profit, und die Durchsetzung der wirtschaftlichen und strategischen Interessen auch mit dem Mittel des Krieges, führen für immer mehr Menschen weltweit zu Armut und Entrechtung und beraubt sie ihrer Lebensperspektive.
Weiter lesen „Gegen Lagerunterbringung, Abschiebehaft, Abschiebungen von Flüchtlingen – Stoppt die organisierte Unmenschlichkeit“

Demonstration in Freiburg/Rathausplatz: Keine Ausgrenzungen und Abschiebungen!

Keine Ausgrenzungen und Abschiebungen! Abschaffung des diskriminierenden Asylbewerberleistungsgesetzes! Schließung der Lager!

Das Asylbewerberleistungsgesetz (AsylbLG) ist eines der diskriminierendsten Gesetze in diesem Land. Am 7. Februar 2011 wird es in Berlin zu einer Anhörung im Arbeits- und Sozialausschuss des Bundestages kommen. Anträge auf die ersatzlose Streichung des rassistischen Gesetzes liegen vor. Bundesweit werden Protestaktion stattfinden. Wir rufen alle zur Teilnahme an der Demonstration, am Samstag dem 5. Februar 2011 in Freiburg auf (13 Uhr).

Weiter lesen „Demonstration in Freiburg/Rathausplatz: Keine Ausgrenzungen und Abschiebungen!“